60. Stiftungsfest des VDSt Karlsruhe

Das diesjährige Stiftungsfest des VDSt feierte das 60jährige Bestehen seit der Wiedergründung. Dementsprechend prächtig wurde das reiche Buffet von Senior Benedict Hasenauer eröffnet. Es folgte ein Festkommers, einschließlich einer Rede mit einem Überblick über die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.
Unser AH-Bund Vorsitzender Wolfahrt Grothe sprach dabei nicht ausschließlich im Zeitrahmen und über das Bestehen unseres Bundes, sondern auch über das Leben früher, heute und morgen. Denn im Fluge der Jahre vergisst man oft wie die Zeiten sich mit Macht wandeln und welchen Effekt der Wandel auf das (Bundes-) Leben hat. So wie Innovation und gesellschaftlicher Wandel den Alltag der Mitte des letzten Jahrhunderts in unsere heutige Welt transformiert hat wird sich unser Leben mit den Jahren ändern. Wer hätte sich damals die Universität vorstellen können in der Kopieren möglich ist und an der die Studenten T-Shirts statt Anzug tragen! Ein Rat an uns ist der Blick nach vorne und das Gefasstsein auf das Neue.
In diesem Sinne galt der Folgetag sowohl der Vergangenheit als auch der Zukunft. Im Rahmen eines Ausflugs nach Pforzheim befassten wir uns mit der Technikgeschichte des Gasspeichers und mit der Zeit Konstantin des Großen. Denn im Gasometer wurde diese szenisch präsentiert. Danach folgte eine Museumsführung durch das Schmuckmuseum der Goldstadt. Abgerundet wurde der Abend durch einen von Grillen begleiteten, nostalgischen Rückblick auf das Bundes- und Studentenleben vergangener Jahrzehnte. Viel wurde gelacht über die ganz speziellen Eigenheiten der jeweiligen Erzählungen aus anderen Welten. Und ein Relikt aus der Vergangenheit, ein Rechenschieber, ziert nun unseren Saal. Dabei blieben unsere Jetztsituation und Pläne nicht vergessen, wurden in Gesprächen durchgehend evaluiert.
Das Stiftungsfest wurde anders als geplant, aber nicht weniger willkommen, bei einem Essen im Gasthaus geschlossen. Der Blick aus dem gemütlichen Trockenen hat die Entscheidung im Regen nicht in den Tierpark zu gehen bekräftigt. Auf viele weitere Jahre! Vivat, crescat, floreat VDSt!

60. Stiftungsfest des VDSt Karlsruhe